„BACKSIDE OF DARKSIDE“ Ausstellung

Im Rahmen des Schoeneweider Art Festivals „Kunst am Spreeknie“ http://kunst-am-spreeknie.de/
findet in einer ehemaligen Rockerkneipe
in der Edisonstr. 63, 12459 Berlin
die Ausstellung „BACKSIDE OF DARKSIDE“ statt.

Zu sehen sind die Im K:P∆X beim „beachstreet festival“ entstandenen Graffitis und Leinwandarbeiten.
Zu hoeren gibts guten Sprechgesang und sauber aufgelegte moderne Tanzmusik.

Vernissage ist am Freitag den 11.7.2014 ab 16:00h
ab 22:00 Konzerte und DJs

Oeffnungszeiten der Ausstellung waehrend des Festivals:

11.7 – 13.7 und 18.7- 20.7

fr (18.7) 16 – 21h
sa 13 – 21h
so 13 – 18h

KuenstlerInnen:

Johanna Silbermann
Künstlerduo Moseke · Pelda
S.G. Raum
MissTA
ALE SENSO
Lu
Carla-Mercedes
Rocco Berger
STEREO
TREM
LIMPH
VOODOO
KAMER INK
DAZER
SPIRIT
SKAN
HOMAGE
OMIC
OVAL
CREN
GOGOPLATA

Musiker:

DJ DA ZLIP
DJ NOBODY
TAPETE & Crying Wölf
MARC RAPS
Razzz das Beatboxmusical

——————————————————-

kunst am spreeknie
http://kunst-am-spreeknie.de/

orga – kunst am spreeknie
http://www.schoeneweidekreativ.de/

ortsansaessiges kuenstlerduo
http://www.moseke-pelda.de/

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: